Die den Blick auf unsere
Welt verändern
200 Frauen ist ein internationales Buch- und Ausstellungsprojekt mit bewegenden Interviews und einfühlsamen Fotoporträts. Eine Reise um die Welt, um 200 Frauen mit verschiedensten Hintergründen zu finden und sie danach zu fragen, was ihnen wirklich wichtig ist.

Die in diesem Buch zu Wort kommenden Frauen haben bei aller Unterschiedlichkeit große Gemeinsamkeiten, nämlich ihren Mut, ihr Engagement und die Kraft ihrer Stimme. Sie sind berühmt, völlig unbekannt, sie haben verschiedene Religionen und Hautfarben, sie sind Überlebende von Gewalt und Kämpferinnen für eine bessere Welt. Alle Frauen sind von einem Fotografenteam porträtiert worden, und sie alle haben fünf Fragen beantwortet, deren Antworten unter die Haut gehen.
DAS
BUCH
LAUFENDE AKTUALI-
SIERUNG
Wir ergänzen wöchentlich Frauen aus dem Buch.

Hinter dem Buch- und 200 Frauen steht die Überzeugung, dass Frauen nicht bevollmächtigt werden können, ohne ihre Geschichten zu hören. Das Ziel war es nicht, ein Buch über mächtige und erfolgreiche Frauen zu machen; diese Geschichten sind wichtig, aber uns geht es um Vielfalt, und vor allem: Authentizität. 200 Frauen ‚echte Frauen‘, mit ‚echten Geschichten‘.